Loschmidt-Oberschule

Eine Berufsschule mit sonderpädagogischer Aufgabe

An der Berufsschule Loschmidt-Oberschule („LOS!“) werden junge Menschen, die zum Start in das Berufsleben besonderer Unterstützung bedürfen, mit auf sie besonders angepassten Methoden auf ihre spätere Berufstätigkeit vorbereitet und ausgebildet. Gleichzeitig können die Jugendlichen an der „LOS!“ ihren (erweiterten) Hauptschulabschluss erwerben.

Offen für Neuerungen

Zur optimalen Förderung der Jugendlichen arbeiten wir eng mit freien Trägern der Berufsvorbereitung, den Handwerksinnungen und zahlreichen berufspädagogischen Instituten zusammen. Dabei gehen die Kolleginnen und Kollegen der „LOS!“ auch gerne neue Wege. So haben wir z.B. die Ergebnisse einer medizinischen Untersuchung bezüglich eines veränderten Schlafrhythmus bei jungen Menschen berücksichtigt und den Unterrichtsbeginn auf 9:00 Uhr verlegt. Seit Einführung des veränderten Unterrichtsbeginns sind die Schülerinnen und Schüler deutlich ausgeruhter und aufmerksamer. – Ausgeschlafen lernt es sich besser!

Unsere Tradition: neue Chancen eröffnen

Für einen Teil unserer Schülerschaft bedeutet die Loschmidt-Oberschule eine gute Chance, ihrem bisher meist schwierigen Lebensweg eine andere Wendung zu geben. Wir vermitteln unseren Jugendlichen, dass wir mit Ihnen gemeinsam ein Ziel erreichen wollen. Dieses kann in einem einfachen oder erweiterten Hauptschulabschluss bestehen oder sogar in einer Berufsausbildung, z.B. zum Glaser oder Friseur. Ein Ergebnis kann auch darin bestehen, dass ein Schüler  lernt, sich ein Ziel zu setzen, dies konsequent zu verfolgen und die zur Erreichung notwendigen Schritte einzuleiten. Ein wichtiges – wenn nicht sogar das wichtigste – Resultat kann auch sein, den eigenen Wert zu erkennen und Vertrauen zu sich selbst zu gewinnen. Seit über 100 Jahren arbeitet die Loschmidt-Oberschule erfolgreich an diesen Idealen und ist damit die älteste Schule dieser Art in Deutschland.

Loschmidt-Oberschule (04B01)
Loschmidtstraße 19
10587 Berlin (Charlottenburg)

Tel.: 030 - 34 50 58 - 10
Fax: 030 - 34 50 58 - 40

Anfahrt und Lageplan

Bildungsgänge

Berufliche Vorbereitung
Berufsqualifizierender Lehrgang in Vollzeitform (BQL VZ)
Berufliche Ausbildung
Berufsschule + Betrieb (OB)
Berufsfachschule (OBF mehrjährig)

Standort

Javascript is required to view this map.