Jane-Addams-Schule, OSZ Sozialwesen II

Ein junges Oberstufenzentrum – mit langer Tradition 

Das jüngste Oberstufenzentrum Berlins, das Oberstufenzentrum für Sozialwesen II hat eine lange Tradition. Die Erfahrungen der Lehrkräfte der drei Fachschulen für Sozialpädagogik Friedrich-Fröbel-Schule, Sala-Kochmann-Schule und der 1. staatlichen Berufsfachschule aus Buchverknüpfen seit dem 2. Februar 2008 Neues mit Traditionellem.

Charakteristisch für unser Oberstufenzentrum:

  • Neues in Methodik und Lehre wie das Selbstorganisierte Lernen, zusätzliche Spezialisierungen in den Klassen für Erlebnispädagogik, die Förderung der Schüler/innen durch Unterricht im Teamteaching.
  • Traditionelles wie der praxisorientierte und berufsfeldorientierte Unterricht, lernen in den Einrichtungen von Kooperationspartnern, Spezialisierungen im Profilunterricht.
  • Bewährtes wie die musische Ausrichtung der Fachschule, der über die Schulgrenzen hinaus bekannte Chor oder das von Schülern ausgerichtete Kinderfest.

Innovatives Lernen in ehrwürdiger Architektur  

Neuer Standort ist das Schulgelände im Bezirk Friedrichhain-Kreuzberg. Modernst ausgestattete Räume verbinden sich mit historischer Schularchitektur.  Moderne Lehr- und Lernbedingungen erwarten die Schüler/innen auch in der erst 1997 gebauten Filiale im Bezirk Lichtenberg-Hohenschönhausen.

Mit der Zeit gehen  

Die von uns vermittelten Unterrichtsinhalte und Methoden reagieren auf die veränderten gesellschaftlichen Anforderungen. Verschiedene schulische Abschlüsse ermöglichen es, neue Perspektiven für ihre berufliche Laufbahn oder für ein Studium zu finden. Die Berufsabschlüsse bieten ihnen gute Zukunftschancen. Die einjährige Berufsfachschule bereitet sie ohne betriebliche Ausbildung im Vollzeitunterricht auf eine Berufstätigkeit im Sozialwesen vor und ermöglicht es ihnen den Mittleren Schulabschluss zu erlangen. Die zweijährige Berufsfachschule für Sozialwesen schließen sie mit dem Beruf der Sozialassistentin/des Sozialassistenten ab.

Straßmannstr. 14-16
10249 Berlin

Tel.: 420276-0
Fax: 420276-321

Anfahrt und Lageplan

Bildungsgänge

Berufliche Ausbildung
Berufsfachschule (BFS)
Studienbez. Bildungsgänge
Fachoberschule (FOS 2 jährig)
Berufliches Gymnasium (GO)
Berufsoberschule (BOS)
Berufliche Weiterbildung
Berufliche Weiterbildung wird angeboten

Standort

Javascript is required to view this map.